• Verantwortliche Unternehmensführung als Basis

    Unsere Unternehmensführung wird durch international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung bestimmt.

    Wesentliche Richtlinien und Vorschriften sind:

    • Gesellschafts- und aktienrechtliche Vorschriften
    • Deutscher Corporate Governance Kodex (DCGK)
    • UN Global Compact (UNGC)
    • Code of Conduct (Verhaltenskodex)
    • Satzung und interne Richtlinien
    grafik-1.png
  • Verhaltenskodex als Leitfaden

    Unser Code of Conduct (Verhaltenskodex) stellt für alle Mitarbeiter eine verbindliche Verhaltensrichtlinie für die tägliche Arbeit dar. Konkrete Anweisungen in unklaren Situationen geben zudem unsere Compliance-Richtlinien. Den Umgang mit Geschäftspartnern regelt unser Code of Conduct für Lieferanten und Geschäftspartner. Dieser verpflichtet sie zur Einhaltung von Grundprinzipien in den Bereichen unternehmerische Verantwortung, Transparenz, Fairness und Datenschutz.

    grafik-2.png
  • Integres Handeln sicherstellen

    MAN toleriert kein gesetz- oder regelwidriges Verhalten. Das 2010 eingeführte Compliance-Management-System hilft uns, Verfehlungen rasch zu erkennen sowie schnell, effektiv und konsequent auf sie zu reagieren. Es befasst sich mit dem Thema Wirtschaftskriminalität – insbesondere Korruptionsbekämpfung, Geldwäscheprävention, Terrorismusfinanzierung – und Kartellrecht. Alle Mitarbeiter von MAN können sich mit Compliance-relevanten Fragen telefonisch oder per E-Mail an das Compliance Helpdesk wenden.

    grafik-3.png

Verantwortliche Unternehmensführung als Basis

Unsere Unternehmensführung wird durch international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung bestimmt.

Wesentliche Richtlinien und Vorschriften sind:

  • Gesellschafts- und aktienrechtliche Vorschriften
  • Deutscher Corporate Governance Kodex (DCGK)
  • UN Global Compact (UNGC)
  • Code of Conduct (Verhaltenskodex)
  • Satzung und interne Richtlinien
grafik-1.png

Verhaltenskodex als Leitfaden

Unser Code of Conduct (Verhaltenskodex) stellt für alle Mitarbeiter eine verbindliche Verhaltensrichtlinie für die tägliche Arbeit dar. Konkrete Anweisungen in unklaren Situationen geben zudem unsere Compliance-Richtlinien. Den Umgang mit Geschäftspartnern regelt unser Code of Conduct für Lieferanten und Geschäftspartner. Dieser verpflichtet sie zur Einhaltung von Grundprinzipien in den Bereichen unternehmerische Verantwortung, Transparenz, Fairness und Datenschutz.

grafik-2-mobile.png

Integres Handeln sicherstellen

MAN toleriert kein gesetz- oder regelwidriges Verhalten. Das 2010 eingeführte Compliance-Management-System hilft uns, Verfehlungen rasch zu erkennen sowie schnell, effektiv und konsequent auf sie zu reagieren. Es befasst sich mit dem Thema Wirtschaftskriminalität – insbesondere Korruptionsbekämpfung, Geldwäscheprävention, Terrorismusfinanzierung – und Kartellrecht. Alle Mitarbeiter von MAN können sich mit Compliance-relevanten Fragen telefonisch oder per E-Mail an das Compliance Helpdesk wenden.

grafik-3-mobile.png
grafik-4-mobile.png